Pressemitteilung zur Jahreshauptversammlung am 12.03.2020

Veröffentlicht am 16.03.2020 in Aktionen
 

im Uhrzeigersinn: Wolfram Meininger (1.Vorsitzende), Vanessa Stein (stellvertretende Vorsitzende), Dirk Rauschkolb (stellvertretender Vorsitzender), Angela Haller (Kassiererin), Ralf Kopecek (Schriftführer), Gerd Kleinhans (Pressewart), Dr.Felix Haller (Fraktionsvorsitzender), Ralf Lenke (Ortsbeigeordneter), Martin Haller (MdL)

Am Donnerstag, den 12.03.2020 fand die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereines Lambsheim mit turnusmäßiger Wahl des Ortsvereinsvorstandes statt.

Im Vorfeld der Veranstaltung ließ der bisherige 1. Vorsitzende Dr. Felix Haller, der mittlerweile auch den Fraktionsvorsitz übernommen hat, erkennen, dass er von einer erneuten Kandidatur für den Ortsvereinsvorsitz absehen möchte und seine Schwerpunkte auf die Fraktionsarbeit verlagern zu können.

Gleiches gilt für Herrn Ralf Lenke als bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, der sich auf die Aufgaben als Ortsbeigeordneten konzentrieren möchte. Beide bleiben dem Gesamtvorstand als kooptierte Mitglieder erhalten.

Auch die bisherige Stellvertretende Vorsitzende Sylvia Golfier gab aufgrund einer beruflichen Veränderung zu erkennen, nicht mehr für eine erneute Kandidatur zur Verfügung zu stehen.

Der Gesamtvorstand konnte jedoch aus dem Kreis der bisherigen Beisitzer Wolfram Meininger zur Kandidatur als 1. Vorsitzenden sowie Vanessa Stein und Dirk Rauschkolb zur Kandidatur als Stellvertreterin bzw. Stellvertreter bewegen und diese als Wahlvorschlag den Mitgliedern zur Hauptversammlung präsentieren. Die Kandidierenden, die sich bereits in der Vergangenheit als verlässliche Stützen bewährt haben, wurden mit großer Zustimmung gewählt.

Die bisherigen Vorstandsmitglieder Angela Haller (Kassiererin), Ralf Kopecek (Schriftführer) sowie Gerd Kleinhans (Pressewart) wurden mit ebenso großer Zustimmung in ihren Ämtern bestätigt.

Im Bereich des Ortsgemeinderates werden wir unsere Linie der konstruktiven Oppositionsarbeit weiter verfolgen. Die wichtigsten Projekte sind derzeit die kommunale KITA, der Ausbau der Bahnhofsstraße und die zukünftige Finanzausstattung der Ortsgemeinde.

Von den negativen Folgen der Corona-Pandemie bleibt auch unser Ortsverein nicht verschont. Unsere traditionellen Veranstaltungen wie das Osterhasensuchen und das Maifest werden vermutlich nicht durchgeführt werden können.

 

Mitmachen und Mitbestimmen


Tritt ein in die SPD und sorge mit uns für eine moderne und gerechte Gesellschaft. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft. 

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online