Gemeinderatswahl

Unsere Kandidaten für die Gemeinderatswahl

Listenplatz: 1
  *** unser Bürgermeisterkandidat ***
Name: Sebastian Weiß
Beruf: Dipl.-Ing. Architekt
Alter: 33
   

 

 

 

 

 

 

Unser Bürgermeisterkandidat Sebastian Weiß ist 33 Jahre alt und ist in Lambsheim aufgewachsen. Er hat in Kaiserslautern Architektur studiert und erfolgreich abgeschlossen. Zurzeit ist Sebastian Weiß als Projektleiter im Schulbau in Mannheim tätig. In seiner Freizeit engagiert er sich bei unseren Vereinen. Sebastian Weiß ist durch seine berufliche und soziale Kompetenz ideal geeignet als Bürgermeister für Lambsheim. Er wird ein Bürgermeister für alle Lambsheimerinnen und Lambsheimer sein. Durch seine Unvoreingenommenheit wird er frischen Wind in unsere Gemeinde bringen.

 

Listenplatz:

2
Name: Ralf Lenke
Beruf: Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Alter: 37
   

 

 

 

 

 

 

Ralf ist unser Wahlpfälzer, Beigeordneter und selbst ernanntes Korrektiv unserer Verwaltung. Seine Beweggründe sich in der Kommunalpolitik zu engagieren lassen sich am einfachsten mit den Worten "Wer meckert, muss auch bereit sein was zu machen." umschreiben. Durch sein offenes und freundliches Auftreten ist er die Bereicherung für unsere Verwaltungsspitze. Neben der Politik und seinem Beruf als Agenturleiter der Agentur für Arbeit in Frankenthal, versorgt er als leidenschaftlicher Hobbybäcker seine Familie mit leckeren Naschereien.

 

Listenplatz: 3
Name: Tanja Scholz
Beruf: Erzieherin
Alter: 28
   

 

 

 

 

 

 

Das freundliche Wesen unserer 28-jährigen Erzieherin ist für jeden ansteckend. Trotz ihres jugendlichen Alters ist Tanja die dienstälteste Frau im GMV-Orchester in Lambsheim. Tanja Scholz wird sich für eine bürgernahe Politik für Jung und Alt einsetzen.

 

Listenplatz: 4
Name: Dr. Felix Haller
Beruf: Ingenieur
Alter: 33
   

 

 

 

 

 

 

Felix ist unser Ortsvereinsvorsitzender und frisch gebackener Doktor der Verfahrenstechnik. Er war von 2004 bis 2014 im Gemeinderat, im Werksausschuss und dem Rechnungsprüfungsausschuss sowie von 2006 bis 2014 im Hauptausschuss. Besonders einsetzen will er sich für die bessere Einbindung von Bürgern aller Altersgruppen in die politischen Entscheidungsprozesse, um einen klaren Schritt gegen die Politikverdrossenheit zu machen. Daneben ist er leidenschaftlicher Trompeter. Also solcher bläst er uns auch gerne mal den Marsch wenn es nicht so rund läuft in unserem SPD-Ortsverein.

 

Listenplatz: 5
Name: Dirk Rauschkolb
Beruf: Messtechniker/QMB
Alter: 47
   

 

 

 

 

 

 

Dirk ist unser Metaller, nicht musikalisch, aber um so mehr gewerkschaftlich und zugegebener Maßen auch ein wenig optisch. Ebenso ist er unser AfA-Mitglied. Nein - in diesem Falle bedutet AfA nicht "Abschreibung für Abnutzung" sondern "Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen".

 

Listenplatz: 6
Name: Angela Haller
Beruf: Theologin/Angestellte
Alter: 61
   

 

 

 

 

 

 

Angela ist seit 1994 im Gemeinderat und Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss sowie im Sozialausschuss. Ihr besonderes Interesse gilt sozialen Fragen, aber auch der Umweltschutz liegt ihr am Herzen. Seit 2014 ist sie des weiteren Mitglied im Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim und hat dort auch den Fraktionsvorsitz der SPD-Fraktion inne. Als Mutter von drei Söhnen ist Sie mit einem recht strapazierfähigen Geduldsfaden ausgestattet, was jedoch nicht heißt, dass dieser nicht auch mal reißen kann, wie schon so mancher leidlich erfahren musste.

 

Listenplatz: 7
Name: Wolfram Meininger
Beruf: Wirtschaftsinformatiker
Alter: 50
   

 

 

 

 

 

 

Wolfram ist seit über 25 Jahren Mitglied in der SPD. Große Reden zu schwingen gehört sicherlich nicht zu seinen Stärken, dafür hat er immer für jeden ein offenes Ohr. Sein Motto "erst mal eine Nacht drüber schlafen" führt im Ergebnis dann oft zu guten Ideen und Lösungsansätzen. Nebenbei versucht er unseren Ortsverein fit für das digitale Zeitalter zu machen, beispielsweise durch diese Internetseiten.

 

 

Listenplatz: 8
Name: Martin Haller
Beruf: Politik- u. Verwaltungswissenschaftler (B.A.); Parlamentarischer Geschäftsführer
Alter: 35
   

 

 

 

 

 

 

Martin ist vielen unserer Bürgerinnen und Bürger als "lokaler Reiseleiter" bei "Mit Haller durch die Region" bekannt. Aber in erster Linie ist er Landtagsabgeordneter und Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion im Mainzer Landtag und somit unser "heißer Draht" zur Landespolitik. Seine besonderen politischen Schwerpunkte liegen in der Medien-, Umwelt- sowie Wissenschafts- und Kulturpolitik. 2009 wurde er in den Kreistag des Rhein-Pfalz-Kreises gewählt und seit 2014 ist er Mitglied im Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim.

 

Listenplatz: 9
Name: Michael Scholz
Beruf: Notfallsanitäter
Alter: 32
   

 

 

 

 

 

 

Das Leben unseres Notfallsanitäters ist beruflich wie privat von Hilfsbereitschaft geprägt. Der ehemalige Roxheimer ist mittlerweile perfekt in unseren Ort integriert und ist ein Paradebeispiel für die Lambsheimer Weltoffenheit.

 

Listenplatz: 10
Name: Ralf Kopecek
Beruf: Chemielaborant
Alter: 59
   

 

 

 

 

 

 

Ralf ist seit über 20 Jahren Schriftführer des SPD-Ortsvereins, somit eine wichtige Säule und quasi unser wandelndes Archiv. Er ist Vorstandsmitglied beim Sportangler-Verein und einer der Organisatoren des Lambsheimer Fischerfestes. Seine langjährige Erfahrung hat er 2018 im Orga-Team der 1250-Jahrfeier eingebracht. Politisch setzt er sich für den Natur- und Umweltschutz, sowie alternativer Energien und den Ausbau der Freizeitmöglichkeiten ein. Ralf ist ein Freund klarer Worte und Positionen, was es nicht immer ganz einfach mit ihm macht - aber dafür gilt bei ihm noch der Grundsatz "Ein Mann ein Wort".

 

Listenplatz: 11
Name: Arne Wörpel
Beruf: Dipl. Bauingenieur (TU)
Alter: 48
   

 

 

 

 

 

 

Arne, der Mann, der gerne um die Ecke denkt,  hilft in jeder Sitzung mit guten und leicht umsetzbaren Vorschlägen. Der studierte Bauingenieur ist eine feste Größe im Bauausschuss unserer Gemeinde. Neben seiner Familie hat die Musik einen hohen Stellenwert in seinem Leben.

 

Listenplatz: 12
Name: Thomas Sommer
Beruf: Realschullehrer
Alter: 42
   

 

 

 

 

 

 

Thomas, unser Neugenosse aus unserem Lieblingsnachbarort Eppstein bringt neue Ansätze in unsere Mannschaft. Ein Blick von außen tut uns gut.

 

 

Listenplatz: 13
Name: Britta Franck
Beruf: BGS-Betreuerin
Alter: 48
   

 

 

 

 

 

 

Britta ist im ganzen Ort als engagiert und immer hilfsbereit bekannt. Unser Goldkehlchen ist eine feste Größe in den Lambsheimer Vereinen. Durch ihre Arbeit in unserer Schule liegen ihr vor allem die Anliegen unserer Kleinsten am Herzen.

 

Listenplatz: 14
Name: Klaus Haller
Beruf: Pfarrer i. R.
Alter: 65
   

 

 

 

 

 

 

Klaus, unser pensionierter Pfarrer, liebt Lambsheim von ganzem Herzen und es ist für den gebürtigen Mannheimer längst zur Heimat geworden. Mit seiner ausgeglichenen Art bringt er selbst den SV Waldhof und den 1. FCK unter einen Hut. Seine Lebenserfahrung und seine tiefe Verwurzelung in Lambsheim können unserem Gemeinderat nur guttun.

 

Listenplatz: 15
Name: Tristan Franck
Beruf: Erzieher in Ausbildung
Alter: 21
   

 

 

 

 

 

 

Tristan ist unser Küken auf der Liste. Er bekam das kommunalpolitische Gen quasi schon in die Wiege gelegt. Der Erzieher in Ausbildung ist das perfekte Bindeglied zur jungen Gesellschaft.

 

 

Listenplatz: 16
Name: Gerd Kleinhans
Beruf: Lehrer i. R.
Alter: 76
   

 

 

 

 

 

 

Gerd, oder auch Gérard, der trotz seiner häufigen Frankreichbesuche in keinem Asterix-Comic zu finden ist, hat sich ein Leben lang für die Deutsch-Französische Partnerschaft aufgeopfert. Sein kommunalpolitisches Fachwissen und seine Erfahrung helfen der Gemeinde heute wie damals weiter.

 

Listenplatz: 17
Name: Kurt Schwarztrauber
Beruf: Rentner
Alter: 70
   

 

 

 

 

 

 

Kurt ist seit 2000 Mitglied der SPD. Kurt ist ein Vereinsmensch und nicht nur bei unseren Veranstaltungen unermüdlich im Einsatz. Er lenkt den Seniorenbus des DRK und gehört zum Fahrerteam des Bürgerbusses. Und wäre das nicht schon genug, ist er auch als Presbyter in der evangelischen Kirche aktiv.

 

Listenplatz: 18
Name: Friedhelm Beyer
Beruf: Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Alter: 64
   

 

 

 

 

 

 

Friedhelm ist weniger vom Namen und eher vom Sehen her bekannt. Der "Mann mit dem kleinen weißen Hund“ ist seit fast 40 Jahren in der SPD. In den 90er Jahren war er bis zu seinem Umzug nach Lambsheim in Dannstadt-Schauernheim politisch aktiv und dort als Fraktionsvorsitzender im Verbandsgemeinderat tätig. Seine Stärken sieht er berufsbedingt im Umwelt- und Naturschutzrecht.

 

Listenplatz: 19
Name: Andreas Hahn
Beruf: Chemikant
Alter: 53
   

 

 

 

 

 

 

Andreas ist seit 2010 Mitglied im Gemeinderat. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Jugend, Kultur, Sport, Freizeit und Verkehr. Daher ist es auch naheliegend, dass er viele Jahre bei der Eintracht Lambsheim in der Jugendarbeit aktiv war. Eines seiner besonderen Anliegen ist die Förderung ehrenamtlicher Tätigkeiten. Mit seinen 76 Lenzen (gemäß Geburtstagskarte der Ortsgemeindeverwaltung) hat er sich unserer Meinung nach prächtig gehalten und kann so mit einer reichhaltigen Lebenserfahrung bei gleichzeitigem Elan eines noch nicht ganz Mittfünfzigers punkten. 
Daneben hat er uns zur 1250 Jahrfeier mit seinen schauspielerischen Fähigkeiten beim Stationentheater überrascht.

 

Listenplatz: 20
Name: Thomas Weber
Beruf: IT-Berater, selbstständig
Alter: 60
   

 

 

 

 

 

 

Thomas ist seit über 40 Jahren in der SPD und schon seit er denken kann ein aktiver, politischer Mensch. Unsere Demokratie in Deutschland  wurde über 150 Jahre lang mit viel Energie und jeder Menge Leid erkämpft und diese wertvolle, friedenschaffende Errungenschaft zu erhalten und zu gestalten ist eines seiner wichtigsten Anliegen. Daraus resultiert auch sein persönliches Engagement im Bereich Nachhaltigkeit zur Erhaltung unserer Lebensgrundlagen. Als selbstständiger Berater und auch Geschäftsführer im Bereich Informationstechnologie  besitzt er langjährige Erfahrungen im Mittelstand und der Industrie. Als Vater von 3 erwachsenen Töchtern und einem ständig wachsenden "Stall" voll Enkelkindern ist er mit seiner Frau täglich am "Nerv" aller Probleme, welche Familien so beschäftigen.

 

Listenplatz: 21
Name: Uta Schumann
Beruf: Köchin
Alter: 56
   

 

 

 

 

 

 

Uta ist als Köchin in der Kita Korngärten der Liebling aller Kinder. Mit dem Motto „Frau am Herd ist auch was wert“ zeigt sie, dass sich eine Frau auch in (Haus)Frauenberufen wohlfühlen kann. Politisch liegen ihr daher auch Kinder- und Jugendfragen ganz besonders am Herzen . In unserem SPD-Ortsverein prüft sie als Revisorin die Kasse.

 

Listenplatz: 22
Name: Heinrich Rech
Beruf: Rentner
Alter: 71
   

 

 

 

 

 

 

Heinrich Rech ist seit 2000 Mitglied der SPD und seit einigen Jahren unser Rückgrat im Bauausschuss. Dort legt er auch gerne mal die Finger in die Wunde und spricht unangenehme Themen an, auch wenn es weh tut.

 

Mitmachen und Mitbestimmen


Tritt ein in die SPD und sorge mit uns für eine moderne und gerechte Gesellschaft. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft. 

Mit Haller durch die Region

 


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Ihr örtlicher Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Frankenthal lade ich Sie herzlich zu einer neuen Auflage von „Mit Haller durch die Region“ ein. An neun Terminen, von November 2018 bis Juli 2019, möchte ich Sie zu interessanten Zielen in der Region führen und Einblicke in Unternehmen, Institutionen und gesellschaftliche Bereiche geben.

Seien es Organisationen mit Sicherheits-aufgaben, die Landwirtschaft oder der Kulturbetrieb: Politische Entscheidungen, Gesetze und Verordnungen, die in Mainz oder in Berlin getroffen bzw. beschlossen werden, wirken sich auf fast alle Bereiche unseres Lebens aus. Das geschieht meistens sehr viel konkreter und unmittelbarer als man denkt – dem wollen wir gemeinsam nachgehen. Erfahren Sie mehr über unsere Region, ihre Projekte, ihre Betriebe und ihre politischen Herausforderungen; ganz konkret vor Ort.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Herzlichst
Ihr Martin Haller

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online